Unser Januar [2018]

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen unseren Monatsrückblick in Kategorien aufzuteilen. So bekomme ich auch da ein bisschen Routine und ihr wisst, was euch erwartet. Ganz wichtig ist natürlich unser Lieblingsmoment, der bekommt selbstverständlich einen eigenen Punkt.

Dann wollen wir uns auch Gedanken darüber machen, was wir im in Zukunft besser machen wollen, beziehungsweise, was wir uns für den nächsten Monat vornehmen wollen. Außerdem zeigen wir euch natürlich unsere Blogbeiträge aus dem vergangenen Monat – Gebloggt.

Dann gibt es als Sahnehäubchen obendrauf auch wieder das Gespräch unter Freunden. Ein Dialog zwischen Loulou und Gandhi


Lieblingsmoment

Ganz klar unser Waldspaziergang am 6. Januar. Denn es tat endlich mal wieder so gut ein bisschen Sonne zu tanken und die Natur zu genießen. Die zwei kamen selbstverständlich auch auf ihre Kosten.


Das wollen wir ändern

Ich will wieder regelmäßiger mit den beiden kleine Trickübungseinheiten machen. Die zwei haben immer viel Spaß dabei. Und auch mir tut es immer gut, ein bisschen abzuschalten und etwas Abwechslung zwischen der ganzen Lernerei fürs Staatsexamen ist einfach wichtig.

Gandhi lernt dabei schon alleine durchs Zuschauen, wenn ich mit Loulou übe. Wenn ich mit ihm was neues trainieren will, ist es immer besser, wenn er davor Loulou zugucken konnte. Sonst fällt es ihm immer sehr schwer. Aber wenn man etwas schon mal gesehen hat, ist es gleich viel einfacher.


Gebloggt

Hier zeige ich euch natürlich noch einmal unsere Blogbeiträge, die im Laufe des letzten Monats online gegangen sind. Zu Beginn des neuen Jahres haben wir uns nocheinmal Gedanken über alle die schönen Erlebnisse und Dinge im letzten Jahr gemacht. Bei wem wir uns alles bedanken, könnt ihr hier nachlesen.

Wir haben es wieder geschafft und bei Monatspfoto mitgemacht. Ein ganz spannendes Thema war es dieses Mal.

Was sind die Lieblingskuscheltiere von Loulou und Gandhi? Und wie kam es dazu, dass sie bei uns gelandet sind? Das alles und noch eine kleine Geschichte zu den Rahmenbedingungen könnt ihr gerne in diesem Beitrag nachlesen.


Gespräch unter Freunden

IMG_7455.jpg

L: Gandhi, sie hat doch noch gar nicht OK gesagt.

G: Aber, du bist doch auch schon auf dem Sprung!

L: Denkst du wirklich, ich lasse dich als erstes bei Frauchen ankommen …

G: Dann darf ich doch auch los.

L: Ja, aber wir hätten beide auf das OK warten müssen, kapiert?

G: Grad hast du gesagt ich darf …

L: *dieaugenverdreh*

G: Was ist jetzt? Ich bin erster!

L: Achtung! DU rennst gleich Frauli um!

G: *krachbumm* ohoh

L: Dieser Gandhi!

G: Ich kann doch nichts dafür ….

L: Dooooch, einfach die Augen aufmachen!

G: Aber … das war doch nicht böse gemeint.

L: Aber ich krieg das Leckerlie zuerst. Mhmh.

G: Ich auch ich auch ich auch ich auch!

L: Jetzt zufrieden?

G: Ja!

 

P.S. keinem der Beteiligten ist etwas passiert und der Sturz ist aufgrund eines ausweichenden Frauchens auch ausgeblieben 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s